10.10.2012

Knallerbse. *** Snowberry




Habt Ihr schon mal von "Knallerbse" gehört?.
Der Name von diesen weißen Beeren.
Nachdem ich gegoogelt habe, weiß ich, dass es hier um die Früchte einer Gewöhnlichen
Schneebeere (Symphoricarpos albus) handelt. Bislang kannte ich den Strauch nicht,
bis ich sie in einem Blumenladen gesehen habe. Sind sie nicht schön?.
Als Deko machen sie wirklich eine zauberhafte Figur.
Zudem bilden die hübsche Blätter einen tollen Kontrast zu den weißen Beeren.
 Ich bin echt begeistert.

_______


I have never seen these white berry bevor, until I saw them in the flower shop. 
After I have browsing on worldwideweb I know what is its name.
It is snowberry (Symphoricarpos albus )
It is really beautiful, isn't it?
As a decoration they cut a fine figur.
Beside it their leaves contrast beautifully with the white colour of snowberries.
I am so delighted.



Laut der Floristin halten sie allerdings nicht sehr lange, denn nach ca.
einer Woche bekommen die Beeren die unschönen braunen Flecken.
Nah, bin gespannt, wie lange werden meine Beeren weiß bleiben. :)

_________

 Unfortunately the snowberries are not going to remain fresh much longer than one week.
After one week they will get brown spots.
I am looking forward, how long this snowberry will remain white.



Ich wünsche Euch viele schönen und auch sonnigen (Herbst-)Tage.
Paß gut auf Euch auf!

________


I wish you many beautiful and sunny (autumn-)days. 
Take care!

 _____


Viele liebe Grüße,
 


Kommentare:

  1. Dekorativ sind sie auf jeden Fall :) Man sieht sie auch öfter am Straßenrand als Knallerbsenstrauch... Einfach mal die Augen auf halten ;)

    Der Floristin muss ich leider recht geben, lange halten sie wirklich nicht :(

    Viele liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Danke für den Tip. Werde mal genauer hinschauen beim Fahren. ;)
      Viele liebe Grüße,
      Lucia

      Löschen
  2. Huhu liebe Lucia, oh ja ich kenne diesen Busch. Als Kinder haben wir die Beeren immer gesammelt, auf den Boden geworfen und drauf getreten. Das knallt dann so schön ;-) Allerdings habe ich sie noch nie in der Vase gehabt. Supi Idee, sieht echt edel aus!!!

    LG Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katja,
      ...hört sich wirklich toll an. Macht mit Sicherheit sehr viel Spaß. :)
      Viele liebe Grüße,
      Lucia

      Löschen
  3. Die kenne ich auch...leider auch das mit den braunen Flecken. Aber für wenige Tage ist es wirklich eine tolle Deko! GGLG, Simone

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank, liebe Simone.
    Viele liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe Knallerbsen... die Sträucher mit den hübschen weißen Beeren erinnern mich total an meine Kindheit! Als Deko hatte ich sie bisher noch nicht genutzt. Draußen in der Natur sieht man sie ja oft... sie lassen sich übrigens auch toll fotografieren, dann halten sie eeeewig ;-))

    Lieben Gruß
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Stimmt, liebe Jutta, in den Bilder halten sie ewig. ;)))
      GGLG,
      Lucia

      Löschen
  6. Hihi das ist ja lustig...
    Vor ein paar Tagen bin ich an Knallerbsen vorbei gegangen und habe überlegt, sie als Hagebuttenersatz mitzunehmen :o) Die gibt es hier nämlich nur sehr begrenzt.
    Ich kenne die Erbsen schon seit meiner Kindheit. Wir haben sie immer doll auf den Boden geschmissen, wobei sie dann laut knallen. Wirklich :o)

    Liebe Grüße
    Sieht super aus!!
    Vicky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Vicky,
      ich glaube, ich muß es mal probieren. Ein paar von den Beeren zu zupfen und auf den Boden zu knallen. ;))))
      Danke für den Tip. ;)
      GGLG,
      Lucia

      Löschen
  7. Tolles Gewächs, das ich aus Kindertagen kenne. Der Name spricht für sich, die Früchte zerplatzen so schön laut, wenn man drauf tritt. :-))) Als Blume im Laden habe ich das noch nie gesehen.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Ja!!! Knallerbsen sind toll! Die habe ich fürher schon geliebt! Als Deko habe ich sie mir noch nie ins Haus geholt... Ist aber eine tolle Idee! Danke für die Anregung!
    Ganz liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Lucia,
    auch ich hatte Knallerbsen noch nie in der Vase, freue mich aber jedes Jahr, wenn sie reif sind und ich sie mit meinen Kindern zusammen knallen lassen kann. So wie früher als Kind!
    Aber auch in der Vase gefallen sie mir sehr gut.
    Danke für die schöne Idee!

    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Lucia
    die sehen ja schoen aus die "Knallerbse"
    und die Bilder wie immer traumhaft schoen!!!
    Herzlichstes,
    Elvira

    AntwortenLöschen
  11. It is really beautiful flower,:)
    Have a nice day:)
    Nely!

    AntwortenLöschen
  12. Ohhh ja Knallerbsen kenne ich :)! Was habe ich mich als Kind immer auf diese Jahreszeit gefreut, denn dann hingen diese Erbsen bei Spaziergängen immer so schön am Wegesrand und dann wuden sie fleißig gepflückt, auf den Boden gelegt und "einmal treten bitte" *knall* ...macht auch heute noch Spaß :D. Ja, die braunen Flecken sehen dann wirklich nicht sooo toll aus. Aber auf deinen (wunderschönen) Bildern strahlen sie ja noch perfekt in weiß. Also noch viel Freude daran und damit.

    Ganz liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katharina,
      ich habe es vorhin probiert. Es hat geknallt. ;))))
      GGLG,
      Lucia

      Löschen
  13. Hallo Lucia,
    Ich liebe Knallerbsen :), die knallen nicht nur super, wenn man darauf springt, die sehen auch noch schön aus!
    LG Victoria

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Lucia,

    was für tolle Bilder !!! Und na klar kenne ich Knallerbsen !! Ich liebe sie , wir haben sie hier im Wald wachsen und ich hab auch schon welche mitgenommen !!!

    Schick dir liebe Herbstgrüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  15. Ohja, die kenne und liebe ich. Und eine Woche ist doch besser als gar keine...
    Tolle Bilder!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, lieber Markus. Besser eine Woche als gar nichts. ;)
      GGLG,
      Lucia

      Löschen
  16. Hallo Lucia,
    ich liebe Sie auch schon immer und stibitze mir manchmal ein paar kleine Äste am Wegesrand - hier gibt es ganze Sträucher, allerdings ernte ich die natürlich nicht ab. Im Blumenladen habe ich auch schon welche mitgenommen - bei uns gibt es sie auch oft in zartrosa - auch sehr hübsch!
    GLG Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh die gibt auch in rosa. Da muß ich wirklich Augen aufhalten.
      Danke, liebe Bianca.
      GGLG,
      Lucia

      Löschen
  17. Liebe lucia! Einmal mehr traumhafte bilder! Die natur ist doch das schönste dekoreservoir! Herzliche grüsse! Rita

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Lucia,

    deine Fotos sind ein Traum! Ich kenne den Ausdruck "Knallerbse" seit meiner Kindheit. Wir haben sie früher immer auf die Erde geworfen und sind draufgesprungen...dann gab es einen "Knall".
    Es gibt sie hier bei uns überall.

    Liebste Grüßchen, und danke für deinen schönen Blog, ich mag ihn so sehr.
    Anni

    AntwortenLöschen
  19. Wunderschöne Bilder liebe Lucia! Ich hoffe, dass du ganz lange an deinen *Knallerbsen* Freude haben wirst! :)

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Lucia,
    Deine Deko sieht toll aus.Ich kenne die Knallerbsen auch noch aus meiner Kindheit. Unser Sohn pflückt sich fast täglich welche vorm Kindergarten und wirft Sie dann auf den Boden. Manchmal knallen sie wirklich.
    Liebe Grüße
    Maja

    AntwortenLöschen
  21. wunderschöne Bilder und an diese Knallerbsen, kann ich mich auch noch gut erinnern, jedesmal auf dem Schulweg, knallte welche.))

    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Lucia,

    ja, der Strauch weckt doch direkt Kinderheitserinnerungen in mir :-) Was haben wir die kleinen, weißen Dinger früher immer zertrampelt, damit sie "geknallt" haben! Eigentlich viel zu schade, wie ich heute feststellen muss. Der Strauch macht sich super in der Vase :-)

    GLG Anika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anika,
      das ist wirklich eine sehr schöne Erinnerung. Habe gestern auch schon probiert und es hat geknallt. ;)))
      GGLG,
      Lucia

      Löschen
  23. Wow wie schön das doch aussieht.
    Ich kenne diese Pflanze aus meiner Kindheit wir haben sie immer auf den Boden geworfen und zertreten dabei knacken sie ganz leicht.
    Dabei fällt mir bei dir das erste mal auf wie Dekorativ sie doch aussehn.
    Bei uns gibt es die an jeder Ecke im Strauch sogar auf dem Schulhof hatten wir früher welche.
    Ich werde mich mal in nächster Zeit umsehen und ein paar davon Stibitzen ;-)

    Viele liebe Grüße

    Mine

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Lucia,
    ja klar, Knallerbsen kenne ich noch aus Kindertagen. Allerdings knallten sie beim Herunterwerfen nicht (ich war wohl zu schwach, damals). Ich sehe sie hier oft an Straßengräben wachsen und bin noch nicht auf die Idee gekommen, sie zu pflücken. Insofern danke ich Dir für Deine Inspiration. Manchmal kommt man erst durch die Blogs auf die naheliegendsten Ideen.
    Hab ein schönes Wochenende!
    Herzlichst
    Mina

    AntwortenLöschen
  25. Kindheitserinnerungen! Runterwerfen, drauftreten, knall, erschrecken, lachen.... und von vorne!
    Schön auch als Deko! Grüße, die Kärntnerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...was für einen Spaß! Wirklich eine wunderbare Kindheitserinnerung.
      GGLG,
      Lucia

      Löschen
  26. Ja die Knallbeeren waren in meiner Kindheit der Hit, ganz umsonst und bei Spaziergängen mit den Eltern eine willkommene Abwechslung. Aber in Deiner Vase sind sie das auch.
    Liebe Grüße vom Waldstrumpf MANU

    AntwortenLöschen
  27. Die sehen toll bei dir aus. Mag die weißen Beeren so gerne, wusste aber nicht das sie Knallerbsen heißen ;))) Grüß dich lieb, Yvonne

    AntwortenLöschen
  28. What gorgeously romantic photos!
    Happy Weekend!

    Melissah from Country Style chic

    AntwortenLöschen
  29. Lucia,

    I love the snowberries, it's ashamed that they don't live longer than a week. I have a weakness for flowers and if I'm in a store that has a flower market, I find myself wondering through looking at all the lovely bouquets. If I had my way I would have flowers in every room. :)

    I hope you have a wonderful weekend and that the weather is sunny. Here it is still in the low 80's F but at least it is not in the 90's F. HAH Still waiting for those cool nights and days.♥♥

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Lucia,

    ich kenne den Strauch auch aus der Kindheit ;-)
    Als Deko ist er aber auch traumhaft schön,

    Lg Sandra

    AntwortenLöschen

Ich danke Euch für Eure lieben Worte und freue mich sehr darüber.

Thank you for your lovely comments. I am really glad.