18.02.2010

Es ist gehäkelt.


Ich kann nur häkeln.... leider nicht stricken.
Hatte mal versucht, zu stricken...
war zufällig ein Pullover entstanden *grins*.... sah wirklich nicht schön aus.... aber es war ein Versuch wert.
Ich nehme mir auf jeden Fall vor, eines Tages richtig stricken zu lernen ;0).
Ich finde, Stricken ist was ganz wunderbares.... und soooo viele schöne Sachen kann man mit stricken herstellen *seufz*.
Wie habt Ihr damals stricken gelernt?
Übrigens dieses runde Deckchen habe ich gestern spontan gehäkelt....ist aber noch nicht fertig.
Es soll ein Teil von einem Kissen sein.
Ich werde es mit weißem Leinenstoff kombinieren...... muss ihn aber erst besorgen.
Na... das kann etwas dauern *grins*
Das Ergebnis kommt später.

Einen wundervollen Tag wünscht Euch mit den liebsten Grüßen

♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Lucia

Kommentare:

  1. Hi Lucia !


    Mir gehts mit dem Stricken auch so :(
    ich habe schon ein paar Sachen ausprobiert, aber nie hat es tragbar ausgesehen :)
    außer Schals und Mützen - die bekomm ich recht gut hin, und ich denk dabei soll ich bleiben ;)
    Häkeln fällt mir auch leichter.. dein Werk ist sehr schön geworden, und du bist da ja ein richtiger Profi, deine Stäbchen sehen sehr sauber und gleichmäßig aus !
    Bin schon gespannt auf dein Endergebnis !

    glg melanie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Lucia,

    was heisst hier "nur" häkeln ? Wenn dabei solche Wunderwerke entstehen, dann bist Du ein äußert talentierter Mensch :-) Stricken hab ich in der Grundschule lernen sollen, aber mehr als links und rechts ist nicht hängen geblieben. Ich habe mir auch vorgenommen, die hohe Kunst des Sockenstrickens zu erlernen, denn ich liiiebe handgestrickte dicke Socken !

    Das fertige Kissen mag ich dann doch sehen, jetzt hast Du mich neugeirig gemacht ;-)
    Einen schönen Donnerstag wünscht Dir
    Eve

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Lucia,
    ich kann weder häkeln, stricken oder nähen.Ich bin für Handarbeit wirklich nicht geboren.Und habe auch nicht die Geduld.Dafür habe ich eine ganz liebe und talentierte Schwiegermutter die mir so einiges nach meinen Geschmack kreiert.
    Und du glaubst es nicht, ich habe erst auch diese Idee gehabt und zwei solche Kissen bekommen.Sie hat mir die gehäkelten Deckchen auf die Kissenüberzüge genäht ..sehen so toll aus.
    Ich freu mich schon auf dein Endergebnis das ohne Zweifel sicherlich traumhaft wird.
    Ganz liebe Grüße,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Lucia,

    diese Idee mit dem Kissen hatte ich gestern auch, aber ich muss wohl erst meine Wolldecke zu Ende häkeln. Ich kann nämlich auch nur häkel. Habs mir vor ein paar Wochen selbst beigebracht, dank Bücher. Aber stricken kann ich auch nicht, steht aber noch auf meiner Wunschliste.
    Das Deckchen sieht schon mal sehr schön aus. Ich kanns mir auf einem Kissen sehr gut vorstellen. Ich hoffe, Du bekommst es bald fertig, damit ich staunen darf.

    Liebe Grüße Kathi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Lucia,
    sehr lustig...ich hab heute auch so ein rundes Teil für ein rundes Kissen angefangen,suche noch eine Nähanleitung dafür!
    sehr schön geworden und ganz fein dein rundes Deckchen fürs Kissen ;-))
    lg Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Lucia,
    ...toll...kann zwar ein bischen häkeln aber nicht so was tolles wie Du...bin gespannt wenn es fertig ist.Stricken habe ich in der Schule gelernt.
    Wünsche dir noch einen schönen Tag.
    Lieben Gruß sendet Dir Anja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Lucia,
    ich kann weder stricken noch häkeln... zumindest nicht richtig. Dein Deckchen für dein neues Kissen sieht richtig toll aus und ich kann mir schon genau vorstellen, wie dein Kissen fertig ausschaut. Hach...hätt ich auch gern!!
    Grüßle Emma

    AntwortenLöschen
  8. Liebste Lucia,
    yippie wieder Bilder von Dir und wieder so wunderschön. Freu mich jedes mal auf einen neuen Post von Dir. Mensch Lucia das sieht ja richtig schön aus........
    Das einzige was ich kann sind Luftmaschen ;-))))
    Bin derart untalentiert wenn es um sowas geht. Hab mir mal eine Nähmaschine zugelegt, weil ich dachte, ach, so schwer wird das nicht sein... wenigstens man nen Vorhang umnähen... Ach ja, jetzt steht sie in meiner Kammer und wird nicht beachtet. Vielleicht sollte ich es trotzdem nochmal wagen ;-)
    Auf alle Fälle bin ich ein Riesenfan Deiner Bilder. Wünsche Dir einen wunderschönen Tag und ggggglg Susi und hoffentlich ganz bald wieder ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Lucia,
    nachdem ich Deinen Blog nun schon seit längerem verfolge, möchte ich Dir heute mal einen kleinen Kommentar hinterlassen. Du hast immer soooo schöne Fotos und Dekoideen, dass ich immer wieder gern vorbeischaue.
    Ich selbst bin noch gaaaanz neu in der Bloggerwelt und würde mich natürlich riesig über einen Besuch von Dir freuen.
    Alles Liebe
    Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Lucia, also wer so toll häkeln kann, der kann doch auch stricken! Lege einfach mit einem Schal los, und die Sucht beginnt. Einen schönen Donnerstag, Bine

    AntwortenLöschen
  11. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Silke,
    ....hmm muss ich ja wohl genau überlegen...wenn ich schon weit *fahren* muss *lach*
    Einen schönen Abend wünsch ich Euch.
    Ganz liebe Grüße, Lucia ;0)

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Lucia,

    Dir auch einen schönen Abend....und das Angebot steht: ich kann Dich auch abholen ;-)

    Wußtest Du übrigens, das mich besonders Deine weißen Ranunkeln erfreuen...es sind meine Lieblingsblumen...sie waren im Mai vor 10 Jahren auch in meinem Brautstrauß..

    liebste Grüße Silke

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Lucia, habe ich Dir schon gesagt, dass Du einen wirklich schönen Blog hast?? Ich schaue gerne bei Dir vorbei!!
    Hast Du das Deckchen mit Anleitung gehäkelt? Falls ja, würde ich mich freuen, wenn Du sie mir verrätst. Ich bin nämich schon länger auf der Suche nach einer runden Häkelvorlage...
    Liebe Grüße & Gute Nacht, Vanessa

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Lucia,

    wie wunderschön das Deckchen geworden ist, da frag ich mich doch wieso nur häkeln können???? Einfach traumhaft schön ist es. Kann leider nur von beidem ein bisschen aber nichts richtig gut!
    Deine Fotos sind auch wieder fantastisch geworden.

    GGLG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Lucia,
    ich bewundere sowieso schon mal vor jedem, der sich mit Strick-oder Häkelnadeln umgibt...und soooo dünnem Garn, unglaublich!
    Und dein Deckchen sieht traumhaft aus....macht sich im Kissen bestimmt ganz toll!
    Hatte ich eigentlich schon mal erwähnt, dass ich deine Fotos liebe...nein...nun es wird nicht das letzte Mal gewesen sein. ;)))!
    Alles Liebe, Ute

    AntwortenLöschen
  17. Hi Lucia, mir geht es genau andersherum... Ich kann stricken aber leider nicht häkeln. ... Und würde es sooo gern können!!!
    Stricken habe ich von meiner Mom gelernt...sie hat sich viel Mühe gegeben es mir Linkshänder beizubringen ... Und irgendwann gesagt: ich kann es Dir nur mit Rechts beibringen. Hat geklappt und heute stricke sowohl rechts wie links..ganz praktisch bei vielen Farben oder Mustern.
    Zurück zum häkeln...wenn ich Deine Bilder sehe, muss ich es unbedingt versuchen.
    Bin sehr gespannt auf Dein fertiges Kissen,
    liebe Grüße,
    Stepanie

    AntwortenLöschen
  18. wunderschön und herrlich in Szene gesetzt

    AntwortenLöschen

Ich danke Euch für Eure lieben Worte und freue mich sehr darüber.

Thank you for your lovely comments. I am really glad.