16.02.2010

Ein Lichtblick


Die Tage werden heller und länger .... das spürt man merklich.
In diesen Tage spiegelt Weiß, die Farbe, die wir besonders lieben, das Licht noch intensiver.


Sie fängt jeden Sonnenstrahl ein und vermittelt uns Licht und Luft....
...was für ein Wohltat für das Gemüt in einem so langen und dunklen Winter.


Auch wenn das Frühlingsgefühl bei mir noch nicht ganz angekommen ist,
tut es mir doch ganz gut, es zu wissen,
dass von Tag zu Tag die hellen Stunden noch länger und die Tage noch wärmer werden.
Es geht aufwärts.....ich freue mich.
....und Ihr euch auch?

Einen wundervollen und hoffentlich auch sonnigen Tag wünscht Euch

♥ ♥ ♥ ♥ ♥
mit den liebsten Grüße,
Lucia

Kommentare:

  1. Liebe Lucia, ich freue mich auch schon soooo auf den Frühling und Deine Bilder sind mal wieder sooooo bezaubernd. Dieser Möbelknopf gefällt mir am besten. Hast Du den nachträglich hingemacht?
    Oh vielen vielen Dank für diese tollen Bilder!!!!! Einen wunderschönen Faschingsdienstag und glg Susi

    AntwortenLöschen
  2. Ja liebe Lucia,
    du hast recht die Tage werden schon deutlich länger und die Vöglein fangen auch schon richtig zu zwitschern an.
    Deine Bilder sind wieder genial....die Spiegel haben es mir angetan...total schön!!!!

    Liebe Grüße,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lucia,
    ...wunderschöne helle Impressionen aus Deinem schönen zuhause!!
    Bei uns scheint die Sonne ...der Schnee glitzert wunderschööööön..der Himmel ist blau!!!Da geht es einem gleich schon viel besser.
    Ganz lieben GRuß sendet Dir Anja

    AntwortenLöschen
  4. Die Bilder sind so toll und es stimmt die Tage werden länger und sind heller. Heute scheint bei uns auch die Sonne ! GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Lucia, ich freue mich auch immer über Deinen Besuch und vor allem über jedes neue Bildchen von Dir..... Also da muß ich Dir recht geben. Dieser Knopf ist wunderschön und allein dieser ist schon ein Schmuckstück.....Euere Wohnung ist sooooo bezaubernd eingerichtet. Mir gefallen mittlerweile braune Möbelstücke fast gar nicht mehr bei mir. Bei Dir stimmt einfach jedes Detail und das ist eine Riesenkunst ;-) Besitzt Du eigentlich noch braune Möbel? GGGGlg Susi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Lucia,
    ich gehe momentan so richtig auf, denn unser Haus wird von Sonnenstrahlen nur so durchflutet.Es ist wie Balsam für die Seele.Und abends, wenn ich die Kids ins Bett bringe ist es soagr noch etwas hell. Es geht also stetig bergauf!

    Ich wünsche Dir einen wunderschönen sonnigen Tag.

    Allerliebste Grüße Kathi

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne helle und luftige Bilder. Herrlich und frühlingsfrisch.
    Bei uns scheint heute auch den ganzen Tag die Sonne und ich bin richtig fröhlich :-)
    Deine gläsernen Kerzenständer sind ja ne Wucht.
    Ganz liebe und sonnige Grüße, Emma

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Lucia..
    hier scheint die Sonne und wir haben Plusgrade..also wird´s so langsam :-)Deine dekorierte Kommode gefällt mir soooooooooooo gut...es grüßt Dich die pinselschwingende Irene:-))

    AntwortenLöschen
  9. Danke für die hübschen Bilder liebe Lucia. Leider scheint hier keine Sonne... heute ist alles grau in grau. Deine Deko ist so wunderschön.
    Hab noch eine schöne Woche mit vielen Sonnenstrahlen.
    LG Shino

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Lucia,

    ich liebe Deine Bilder! Sie sind wie ein frischer Hauch, soooo schön leicht und weiß! Danke dafür!

    LG Mila, bisher auch noch ohne Frühlingsgefühle!

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Lucia,

    herrlich duftig zarte Bilder zeigst du uns wieder hier. Auch deine Dekoration lässt keine Wünsche offen. Traumhaft schön !! Deine Zeilen sprechen mir aus dem Herzen. Die Wirkung der Farbe "Weiß" ist und bleibt einzigartig...

    Bei uns hat sich die Sonne auch heute blicken lassen und ich habe jeden Strahl genossen.
    Es tat so gut, nach den langen grauen Tagen.

    Wünsche dir noch eine bezaubernde Woche.

    Herzliche Grüße sendet dir, Mary

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Lucia,
    deine Bilder kommen genau richtig!!! Seit Sonntag bin ich aber sowas von erkältet und das jetzt, wo ich soviele Sachen machen möchte, z.B. endlich den Vertiko fertigzustellen. Still zu sitzen ist einfach nix für mich!!
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Lucia,
    vieeeeelen Dank für Deine lieben Worte.... War bei Euch der Schnee wohl schon weg? Bei uns hat es immer noch mindestens 30 cm....Der bleibt sicher noch lange. Morgen soll es zwar regnen aber dann kommt der Matsch... Iiiiiii das wir furchtbar!!! Man trägt auch immer so viel Schmutz ins Haus ;-) Wünsche Dir einen gemütlichen und kuschligen Abend in Deinem wunderschönen Heim ;-))) und GGGGlg Susi

    AntwortenLöschen
  14. huhuuuu,ja du hast vollkommen recht,,,abends wird es schon heller und gestern war es durch die sonne schon so frühlingshaft...man musste sich nur den schnee weg denken,,hahaha,,ganz liebe grüsse belinda

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Lucia,
    deine Bilder sind einfach himmlisch.......wirklich eine Augenweide!!!! Also ich bin so froh, dass noch Schnee liegt (bleibt mein Hund sauber ;)) - aber man merkt die längeren Tage schon sehr deutlich.......ich genieße es einfach so wie´s ist ;))!!!!

    Einen gemütlichen Abend und allerliebste Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  16. ...ja endlich es wird heller,die Vögel zwitschern wieder und ab und an lässt sich auch die Sonne blicken....und bald ist hoffentlich auch der Schnee weg....deine Fotos sind wieder genial...LG Christel

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Lucia,

    wunderschön ist Dein Blog, danke für die Bilder.

    Stricken:

    Es gibt wunderschöne Bücher, die für Anfänger geeignet sind. Am besten Du stöberst ein wenig im Netz oder in Deiner Bücherei, da findest Du mit Sicherheit ein geeignetes Anleitungswerk. Ausserdem gibt es mittlerweile auf You Tube eine Menge an Videos mit recht guten Anleitungen.

    Ansonsten gibt es bestimmt in Deiner Nähe ein Handarbeitsgeschäft, wo Du Dir Hilfe holen und Dich einweisen lassen kannst.

    Ich habe mir Stricken selbst beigebracht, so etwa im Alter von 15 Jahren. Ein Buch genommen und angefangen. Das erste Projekt war gleich eine Midi-lange Jacke in himbeerrot.

    Dreimal habe ich von vorne angefangen, solange bis es mir entsprach.

    Ansonsten: Darfst mich gerne anmailen, wenn es Probleme bei den Anfängen gibt.

    Liebe Grüsse
    Gabriele

    AntwortenLöschen

Ich danke Euch für Eure lieben Worte und freue mich sehr darüber.

Thank you for your lovely comments. I am really glad.